19 Crimes Chardonnay 2020

19 Crimes Chardonnay 2020

9,95 €

(1 l = 13,27 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lagerbestand 12
Lieferzeit: 1 Tag(e)

Beschreibung

Erzeuger 19 Crimes
Land Australien
Anbaugebiet South Australia
Rebsorten Chardonnay
Farbe weiß
Flaschengröße 0,75l

Beschreibung
Farbe: tiefes, glänzendes GoldgelbDuft: würzig fruchtbetontes
Bouquet, Aromen von reifem Steinobst verschmelzen mit den feinen
Röstnoten der Eiche und eleganten Anklängen von Honig und
VanilleGeschmack: am Gaumen aromatisch kraftvoll, saftig und
vollmundig mit der reifen Frucht und zarten Würze des Bouquets, die
feine Restsüße ist perfekt in Balance mit der frischen Säure, die
Eichenholznoten sind sanft eingebunden und begleiten ein
geschmeidiges Finale mit Nachhall von Sahnekaramell und Vanille
Serviervorschlag
köstlich zu vielen Gerichten der leicht verschärften asiatischen Küche
mit Curry, Chili, Ingwer zu gegrilltem Fisch, hellem Fleisch und
Geflügel, gebratenen Garnelen, Frühlingsrollen oder Dim Sum mit
pikanter Füllung und Sojasauce, aber auch zu frischer Pasta, Risotto
und Gemüsequiche
Alkoholgehalt 13.0 %
Allergene und Zusatzstoffe Sulfite
Herstellung
Für den 19 Crimes Hard Chard wurde der Chardonnay bei optimaler
Reife gelesen, die Trauben sanft gepresst, die Moste kühl vergoren
und die Weine mit amerikanischer Eiche gereift, bevor man sie
schließlich im Januar 2018 auf die Flaschen füllte und als gefährlich
guten 19 Crimes Chard zum Genuss freigab.


INVERKEHRBRINGER: Wein Wolf GmbH
53227 Bonn
Deutschland
 

Erzeuger 19 Crimes
Land Australien
Anbaugebiet South Australia
Rebsorten Chardonnay
Farbe weiß
Flaschengröße 0,75l

Beschreibung
Farbe: tiefes, glänzendes GoldgelbDuft: würzig fruchtbetontes
Bouquet, Aromen von reifem Steinobst verschmelzen mit den feinen
Röstnoten der Eiche und eleganten Anklängen von Honig und
VanilleGeschmack: am Gaumen aromatisch kraftvoll, saftig und
vollmundig mit der reifen Frucht und zarten Würze des Bouquets, die
feine Restsüße ist perfekt in Balance mit der frischen Säure, die
Eichenholznoten sind sanft eingebunden und begleiten ein
geschmeidiges Finale mit Nachhall von Sahnekaramell und Vanille
Serviervorschlag
köstlich zu vielen Gerichten der leicht verschärften asiatischen Küche
mit Curry, Chili, Ingwer zu gegrilltem Fisch, hellem Fleisch und
Geflügel, gebratenen Garnelen, Frühlingsrollen oder Dim Sum mit
pikanter Füllung und Sojasauce, aber auch zu frischer Pasta, Risotto
und Gemüsequiche
Alkoholgehalt 13.0 %
Allergene und Zusatzstoffe Sulfite
Herstellung
Für den 19 Crimes Hard Chard wurde der Chardonnay bei optimaler
Reife gelesen, die Trauben sanft gepresst, die Moste kühl vergoren
und die Weine mit amerikanischer Eiche gereift, bevor man sie
schließlich im Januar 2018 auf die Flaschen füllte und als gefährlich
guten 19 Crimes Chard zum Genuss freigab.


INVERKEHRBRINGER: Wein Wolf GmbH
53227 Bonn
Deutschland